Menü
0341 22 22 78 90

Beste Entscheidung meines Leben!

Jeder Brillenträger kennt es: Die Brille nervt beim Sport, beim Schwimmen oder einfach nur beim auf der Couch liegen.

Ständig Rutsch sie runter oder beschlägt. Kontaktlinsen waren für mich nur eine Notlösung.

Durch ein Gespräch mit einer Bekannten erfuhr ich über ihre eigene Augenlaser-OP. Die OP fand vor knapp 8 Jahren statt. Sie schwärmte vom Team des Augenlaser Sachsen. Man fühlt sich gut aufgehoben, alle sind sehr freundlich und nett, dies waren nur einige Aussagen von ihr.

Nach diesem Gespräch stand mein Entschluss fest, einen Termin zum Eignungstest vereinbaren.

Innerhalb kürzester Zeit hatte ich den Termin.

Nervös und mit hohen Erwartungen trat ich diesen Termin an. Da meine Dioptrienwerte mit -6 und einer zusätzlichen Hornhautverkrümmung schon recht hoch waren, war ich mir gar nicht sicher, ob eine Augenlaserbehandlung in Frage kommen kann.

Ich wurde sehr freundlich von Frau Obigt in Empfang genommen. Sie stellte sich und ihre Berufsbezeichnung vor. Das fand ich sehr schön. Sie führte meinen Eignungstest durch.

Das Ergebnis: Ich bin für eine Augenlaserbehandlung geeignet!

Das erstaunlichste für mich, ich bin nicht nur für eine, sondern für zwei Varianten geeignet. Mir wurden beide Varianten (Trans PRK und Femto-Lasik) haargenau erklärt und alle Vor- und Nachteile aufgeführt.

Ich habe mich wirklich sehr wohl gefühlt, daher notierte ich mir schon einige Lasertermine.Bereits am nächsten Tag vereinbarte ich den Termin für die Augenlaserbehandlung und zusätzlich den Termin für die Voruntersuchung.

Am Tag der Voruntersuchung wurden einige Tests aus dem Eignungstest wiederholt und zusätzliche Tests durchgeführt. Alle wurden gründlich und sehr genau gemacht. Es wurde penibel auf die Hygiene geachtet und jedes Messgerät desinfiziert.

Durch die gute Organisation kam es zu keinerlei Wartezeiten, obwohl das Wartezimmer gut gefüllt war.

An diesem Tag war ich mir noch nicht im Klaren welche Variante ich wählen soll. Ich habe das Infomaterial gefühlt 10.000-mal durchgelesen, habe sogar eine Pro- und Kontraliste geführt. Mit Hilfe von Frau Dr. Med. Heynemann fiel meine Entscheidung auf die Femto-Lasik Behandlung.

Knapp eine Woche später war es dann soweit, der große Tag der Augenlaser-OP war gekommen. Mir gingen so viele Gedanken durch den Kopf. In ein paar Minuten soll mein Leben brillenfrei sein!? Unvorstellbar.

Nach dem ich angekommen bin, gingen bereits die Vorbereitungen los. Überzieher und Häubchen wurden aufgesetzt und die Brille wurde zum letzten Mal abgesetzt. Die Augen wurden mit einer betäubenden Flüssigkeit getropft.

Nach einer kurzen Einwirkzeit wurde ich in den OP-Saal gebracht. Herr Dr. Med. Petzold erklärte mir während der OP jeden einzelnen Schritt. Seine sanfte und beruhigende Stimme nimmt einen die Angst. Im Laufe der OP merkt man, wie routiniert das ganze Team arbeitet. Alles geht Hand in Hand. Der Eingriff war in wenigen Minuten fertig.

Nach kurzer Zeit kam die Aussage: 'Wir haben es geschafft!'

Ich durfte mich aufsetzten und das erste Mal mit der neuen Sehstärke einen Blick durch den Raum werfen, dabei konnte ich bereits die Uhrzeit lesen.

Das Gefühl ist unbeschreiblich. 18 Jahre mit Brille gehören der Vergangenheit an.

Meine Begleitperson wurde in der Zwischenzeit verständigt. Sie war bereits da, als ich aus dem OP kam.

Da alle weiteren Nachuntersuchungstermine bereits im Vorfeld gemacht wurden, konnte ich sofort nachhause.

Die ersten 3-4 Stunden waren von einem Fremdkörpergefühl, tränenden Augen und Lichtempfindlichkeit geprägt. Am Abend wurde es von Stunde zu Stunde besser. Ich wollte sogar eine kleine Runde gehen, natürlich auch um meine neue Sehstärke zu testen.

Ich bin begeistert!

In den nächsten Tagen stieg die Sehleistung immer mehr an. Bereits am vierten Tag erreichte ich die 100%.

Mein Fazit: Ich würde es jederzeit wieder machen!

Ich bedanke mich bei dem gesamten Team des Augenlaser Sachsen. Ihr macht einen super Job. Vielen Dank

+
NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF.
Direkt zur Online-Terminvereinbarung
Left
  1. Persönliche Angaben:
  2. (required)
  3. (required)
  4. (required)
  5. (valid email required)
Right
  1. Sie wünschen?
  2. Anmeldung zum Infoabend
    Zur Zeit sind keine Termine vorhanden.
  3. Wie haben Sie von uns erfahren?
 

* Bei diesen Angaben handelt es sich um Pflichtangaben
Top